14.06.

14. Juni 2011, 20:00 Uhr

Reinhold Bauer (Hamburg): Krisenreaktionen. Die Automobilindustrie vor den Herausforderungen der 1920er und 1930er Jahre

Reihe: Auto.Mobil.Geschichte. Im Rathaus

Zeit
14. Juni 2011, 20:00 Uhr

Für die deutsche Automobilindustrie war die Zwischenkriegszeit eine Phase des massiven Strukturwandels. PD Dr. Reinhold Bauer, Technikhistoriker an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg, untersuchte den Einfluss des konkurrierenden Kraftrads und der Weltwirtschaftskrise auf die Innovativität im Automobilbau. Seine zentrale These: Schon die Prozess- und Produktinnovationen der Vorkriegszeit bereiteten den Weg für den Aufstieg der Automobilindustrie zur Wachstumsbranche par excellence in der Bundesrepublik.

“Auto.Mobil.Geschichte. Im Rathaus” war eine Vortragsreihe der Landeshauptstadt Stuttgart und der Universität Stuttgart: Internationales Zentrum für Kultur- und Technikforschung & Abteilung für Geschichte der Naturwissenschaften und Technik, Historisches Institut im Rahmen des Automobilsommers 2011.

Weitere Informationen erhalten Sie hier >>

Rathaus Stuttgart, Großer Sitzungssaal, Marktplatz 1
Zum Seitenanfang