12.11.

12. November 2015, 20:30 Uhr

Podiumsdiskussion: Technik, Ingenieure und Verantwortung heute

Zeit
12. November 2015, 20:30 Uhr

Abendveranstaltung im Rahmen des Workshops Technik, Techniker, Verantwortung

Diskussionsrunde mit Technikhistorikerinnen und Ingenieurinnen

Moderation Prof. Reinhold Bauer

Blue Engineering (TU Berlin)

Ein Ziel von Blue Engineering ist es, gleichermaßen Studierende als auch arbeitende Ingenieurinnen und Ingenieure für verschiedene Dimensionen der Technik zu sensibilisieren, die über das reine Verständnis von technischen Fakten und Zusammenhängen hinaus gehen. Dies schließt die gesellschaftliche Rolle und Nutzung von Technik ebenso ein wie die ökonomischen Bedingungen, die für eine sozial und ökologisch verantwortbare Technikentwicklung erforderlich sind.


Ingenieure ohne Grenzen (Stuttgart)

Ingenieure ohne Grenzen leistet aktive technische Entwicklungszusammenarbeit und setzt in vielen Ländern Projekte um. Bei der Durchführung der Projekte wird insbesondere die Bevölkerung so intensiv wie möglich an der Projektentwicklung beteiligt, um eine partizipative Zusammenarbeit auf Augenhöhe zu ermöglichen. Der Fokus der Projekte von Ingenieure ohne Grenzen liegt zumeist auf der Verbesserung der technischen Infrastruktur. Dies umfasst unter anderem die Bereiche Wasserversorgung, Erneuerbare Energien, Sanitärversorgung und Brücken- und Hochbau. Ergänzt wird die fachliche Arbeit durch eine soziale Komponente, die Bereiche wie etwa interkulturelle Kommunikation umfasst.

Zur öffentlichen Abendveranstaltung sind alle Interessenten herzlich eingeladen.
Universität Stuttgart, Keplerstr. 17, Raum 17.17
Zum Seitenanfang