13.05.

13. Mai 2009, 22:00 Uhr

Futurismo & Futurismi. Konzert mit dem Pianisten Daniele Lombardi

Reihe: Italien-Zentrum

Zeit
13. Mai 2009, 22:00 Uhr

Das Repertoire des international renommierten Pianisten, Komponisten und visuellen Künstlers Daniele Lombardi besticht durch seine außergewöhnliche Vielfalt und zeichnet sich insbesondere durch die Aufnahme von Kompositionen aus, die von Musikern der historischen Avantgarden des 20. Jahrhunderts stammen.

Der Wiederentdeckung und Erforschung dieser Avantgarden hat sich Daniele Lombardi sowohl in seiner künstlerischen Praxis als auch in seiner musikwissenschaftlichen Arbeit verschrieben: Durch ihn sind Kompositionen des italienischen und russischen Futurismus, von Autoren wie George Antheil, Leo Ornstein und Albert Savinio erstmals wieder zu einer Aufführung in moderner Form gelangt. Darüber hinaus hat er mit seinen Forschungen zur Musik des italienischen Futurismus und zu Luigi Russolo bedeutende musikwissenschaftliche Beiträge geleistet. 
 
Auf dem Stuttgarter Konzertprogramm Futurismo & Futurismi stehen:
 
Albert Savinio: Les Chants de la Mi-mort (1914)
 
Arthur Vincent Lourié: Formen in der Luft - à Pablo Picasso (1915)
 
Alfredo Casella: Deux Contrastes (1916)
 
Silvio Mix: Profilo Sintetico Musicale di Marinetti (1923)
Due Preludi (1923)
Omaggio a Stravinsky (1923)
 
George Antheil: Mechanisms (1923)
Sonata Sauvage (1922-23)
 
Franco Casavola: Preludio a "Prigionieri" (1925)
Tango Viola da "Cabaret Epilettico" (1925)
 
Alexandr Mossolov: Deux Nocturnes (1926)
 
Giacinto Scelsi: Rotativa (1929)
 
Aldo Giuntini: Sintesi Musicale Futurista "Il mare" (1931)

Sintesi Musicale Futurista "Le Macchine" (1931)

 

Eintritt: 10,- Euro.
Kartenvorverkauf: Stuttgart Marketing im i-Punkt, Königsstr. 1 A, Mo-Fr: 9-20 h, Sa: 9-16 h, Tel.: 0711-22 280,  vorverkauf@mh-stuttgart.de
Abendkasse: Urbanstr. 25, 1 Stunde vor Konzertbeginn 

Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Urbanstr. 25, Konzertsaal
Zum Seitenanfang