18.09.

18. September 2021

Experimentieren für den Wandel. Ausstellung im Rahmen der 1. Stuttgarter Mobilitätswoche

Wissenstransfer reloaded. Die Stuttgarter Reallaborforschung erfolgreich und nachhaltig nutzen

Zeit: 18. September 2021 – 1. Oktober 2021
Download als iCal:
Unter dem Titel "Experimentieren für den Wandel. Future City Lab_Universität Stuttgart – Reallabor für nachhaltige Mobilitätskultur" wird im Rahmen der Stuttgarter Mobilitätswoche 2021 eine Ausstellung gezeigt, die sich diesem Projekt widmet.

Die Idee eines „Reallabors für nachhaltige Mobilitätskultur“ in Stuttgart gewann seit 2015 durch die Landesförderung an Gestalt. In einem der ersten, damals neuartigen, Forschungsprojekte im Land Baden-Württemberg machten sich Wissenschaft, Verwaltung, Unternehmen und die Bürgerschaft gemeinsam auf den Weg, eine Mobilitätskultur zu entwickeln, die nicht nur Ressourcen schont, sondern auch Gesundheit und körperliche Bewegung unterstützt, sozialen Austausch fördert und neue Lebens- und Aufenthaltsqualitäten in der Stadt schafft. Das Reallabor hat als experimentelle Zukunftswerkstatt und kooperative Plattform den Austausch zwischen Wissenschaft und Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Politik in Stuttgart und der Region vorangetrieben.

Der Fokus der Ausstellung richtet sich auf die Realexperimente – das Kernstück des Reallabors. Gemeinsam mit den zivilgesellschaftlichen Pionieren des Wandels wurden sie in der realen Welt – im „Labor Stadt“ – durchgeführt. Die Ausstellung wirft Schlaglichter auf ihre Entstehung und Umsetzung während der fünfjährigen Projektlaufzeit, aber auch auf die Zeit danach. Wo stehen die Initiativen heute? Und was bedeutet für sie DAS REALLABOR?
 
Ausstellungseröffnung mit Führung

Wann: 18. September 2021, 18.00 - 19.30 Uhr
Wo: Außenstelle Müze Süd/LABOR SÜD, Böblingerstraße 44, 70199 Stuttgart

Bitte beachten Sie: Zum Besuch der Veranstaltung ist ein Impf-, Genesenen- oder Testnachweis (3G-Nachweis) notwendig. Im Ausstellungsraum gilt Maskenpflicht.

Öffnungszeiten von 18.09. - 01.10.21: Mo-Sa 17.00 - 19.00 Uhr. Ein Teil der Ausstellung wird im Schaufenster gezeigt und kann zu jeder Zeit besichtigt werden.

Veranstalter und Kooperation: MüZe Süd/LABOR SÜD in Kooperation mit spacepraxis, Wanderbaumallee Stuttgart, Educatio Digitale Lernsysteme GmbH mit Dreiv. Digital lernen. Optimal fahren., Velorista – bewegt Momente  und mit dem Internationalen Zentrum für Kultur‐ und Technikforschung der Universität Stuttgart

 

Programm Stuttgarter Mobilitätswoche 

Sprechblase
[Bild: RNM-Logo]
Zum Seitenanfang