28.11.

28. November 2002

2002/03 - Friedrich Kittler (Berlin): Medialität und Geist: Schrift, Ton und Mathematik

Reihe: Fellowship der Breuninger Stiftung

Zeit
28. November 2002 – 11. Februar 2003

Friedrich Kittler war im Wintersemester 2002/2003 Fellow am Internationalen Zentrum für Kultur- und Technikforschung sowie am Zentrum für Kulturwissenschaften und Kulturtheorie.

Das Fellowship-Programm der Breuninger Stiftung wurde durch die Zusammenarbeit mit der Akademie Schloss Solitude ermöglicht.



Programm:

Seminar Schrift, Ton und Mathematik
Beispiele aus der europäischen Wissenschafts- und Technikgeschichte 
Ort: Universität Stuttgart 

Dreiteilige Vortragsreihe Medialität (Schrift, Bild und Ton, Zahl) 
Ort: Literaturhaus Stuttgart

Schrift
28. November 2002, 20.00 h 
Moderation Stephan Porombka

Bild und Ton
10. Dezember 2002, 20.00 h 
Moderation Denis Scheck

Zahl
28. Januar 2003, 20.00 h
Moderation Stephan Porombka 

Der Unterschied zwischen Kunst und Wissenschaft? Eine Frage der Techne?
11. Februar 2003, 20.00 h 
Wolfgang M. Heckl und Friedrich A. Kittler im Gespräch
Ort: Akademie Schloss Solitude

Staat, Krieg und Terrorismus
Vortrag
Ort: Merz Akademie, Stuttgart

Akademie Schloss Solitude
Zum Seitenanfang