Photo von Jean-Luc Nancy , en el Salón del Libro de París, 2010

26. August 2021

Jean-Luc Nancy verstorben

[Bild: Georges Segulin (OKKI), CC BY-SA 3.0]

Wie jetzt bekannt wurde, verstarb der Philosoph Jean-Luc Nancy am vergangenen Dienstagabend im Alter von 81 Jahren in Straßburg. Er gilt als einer der wichtigsten Vertreter der französischen Gegenwartsphilosophie. Sein Werk wird weltweit rezipiert. Vor allem seine Reflexionen über kollektive Identitäten machten ihn bekannt.
Im November 2018 führte er auf Einladung des IZKT ein Gespräch mit Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann über das Ende des Ersten Weltkriegs, das damals 100 Jahre zurücklag. Da Nancy als Kind länger in Deutschland gelebt hatte, konnte er sich in perfektem Deutsch über die Frage unterhalten, inwiefern der Erste Weltkrieg immer noch nachwirkt und welche philosophischen Fragen dieser Krieg bis heute aufwirft.
Wir erinnern uns an einen beeindruckenden Philosophen.

Zum Seitenanfang